Mastervolt Mass Combi Ultra 12/3000-150

150 Ampere Ladestrom bei Netzbetrieb, 3000 VA Wechselrichter, Solarregler in MPPT Technik mit 19 Ampere Ladestrom. Außerdem: Ein eingebautes zweites Ladegerät mit 10 A, das zwischen 12 und 24 Volt umschaltbar ist.


Der Mass Combi Ultra ist ein geballte High-Tech in einem kompakten Gehäuse. Er beinhaltet neben der Batterieladeeinheit und dem Wechselrichter auch einen höchst leistungsfähigen MPPT Solarladeregler. Dieser ist in die Funktionalität des Gerätes perfekt eingebunden. Ein automatischer Eingangsumschalter der beiden 230 Volt Eingänge, außerdem zwei 230 Volt Ausgänge und die Fähigkeit, sich in Parallelschaltung von mehreren Geräten zu einem noch leistungsfähigeren System verschalten zu lassen, zeigen, auf welchem hohen Niveau diese Geräte angesiedelt sind. Auch die Verschaltung von 3 (identischen) Mass Combi Ultra zu einem Drei-Phasen System ist möglich.Nähere Informationen finden Sie unter „Beschreibung“


Lieferzeit: 4-6 Werktage


 

Verfügbarkeit: Auf Lager

2.862,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Details

Infolge der stets steigenden Nachfrage nach mehr Strom und größerem Komfort, werden die Systeme immer komplexer. Deshalb hat sich das Mastervolt-Team erneut an das Reißbrett begeben und die Weiterentwicklung des besten Produktes auf dem Markt in Angriff genommen, das nicht nur die Bedürfnisse von heute, sondern auch von morgen befriedigt. Mit dem Mass Combi Ultra verfolgt Mastervolt den Ansatz, alle üblichen Anforderungen an ein Elektrosystem zu integrieren, um Installationen zu vereinfachen und die Gesamtkosten bei gleichzeitiger Steigerung der Leistungsstärke zu senken. 

Die neuesten Technologien

Der Mass Combi Ultra beinhaltet eine revolutionäre, vom eigenen Mastervolt Engineering-Team entworfene Technologie. Die größten Errungenschaften sind die neueste V6-Hochfrequenz-Stromwandlertechnik in Kombination mit der ultraschnellen und leistungsstarken DSP-Steuerung.

Dies bringt dem Anwender große Vorteile, wie einen niedrigen “Nulllast-“Strom, so dass sich Ihre Batterien nicht entleeren, und eine extreme Spitzenstromfähigkeit, dank derer es möglich ist, dass Lasten mit hohem Stromverbrauch ohne Spannungsunterbrechungen oder flackerndem Licht problemlos starten können. Ein weiterer Vorzug ist der hohe Wirkungsgrad, weshalb das Produkt das kompakteste seiner Klasse ist. 

Der Mass Combi Ultra in einem Mastervolt-System

Der neue Mass Combi Ultra passt perfekt in Mastervolt-Systeme. Alle Komponenten können einfach über das MasterBus-System angeschlossen und die Installation kann intuitiv gesteuert und überwacht werden, sogar mit einem einzigen MasterView Easy Touchscreen. Dieser zeigt alle Informationen über den Combi, den Batterien und andere Quellen, wie Generator, Netzstrom oder Solarpanele an und verwaltet diese. Das System ist ebenfalls für das Digital Switching, das dezentrale Schaltsystem von Mastervolt geeignet. 

 

 

Leiser Betrieb

Der Mass Combi Ultra liefert einen hohen Ertrag der, in Kombination mit dem Active-Optima- Kühlungskonzept, eine mininale Gebläsenutzung gewährleistet. Die fortschrittliche Wärmetechnik bietet bei Bedarf optimale Leistung und auch einen leisen Betrieb, falls erforderlich. Der Combi kann bis zu 50% des Ladestroms oder der Wechselrichterkapazität ohne Gebläse-Kühlung bereitstellen. Das ist perfekt für den Nacht-Betrieb: wenn wenig Strom verbraucht wird, stoppt das Gebläse und gewährleistet somit einen leisen Betrieb. Bei maximalen Stromanforderungen oder bei sehr hoher Umgebungstemperatur reguliert das Active-Optima-Kühlungskonzept die Gebläsegeschwindigkeit linear. Dadurch dreht sich das Gebläse niemals zu schnell und macht auch keine störenden Geräusche. 

              

Höherer Ertrag aus Solarstrom

Auf der DC-Seite zeichnet sich der Mass Combi Ultra durch sehr interessante Merkmale aus, wie den Solareingang und den unabhängigen zweiten Batterieladegeräte-Ausgang. Mastervolt hat sich das in der netzgekoppelten Solarbranche gewonnene Know-how zunutze gemacht und einen äußerst effizienten integrierten MPPT-Solar-Laderegler konstruiert. Verglichen mit den meisten auf dem Markt erhältlichen Reglern, bietet der MPPT einen wesentlich höheren Ertrag aus dem Solarstrom zum Laden Ihrer Batterien. 

             

Zwei AC-Eingänge

Der Mass Combi Ultra verfügt über zwei separate AC-Eingänge für Generator und Netzspannung, die beide auf die spezifischen Merkmale jeder Stromquelle angepasst sind. Dank der ultra-schnellen Steuerung ist das Umschalten vom und zum Wechselrichter nahtlos. Hierdurch wird ein permanenter Strom gewährleistet, ohne dass sensible Geräte wie Computer flackern bzw. sich ausschalten.

                

Parallel- und 3-Phasen-Betrieb

Die Funktionalität des Mass Combi Ultra geht noch über den Stand-Alone-Betrieb hinaus, denn dank der Konstruktion ist auch der Parallel- sowie der 3-Phasen-Betrieb für größere Anwendungen bis zu 35 kW möglich. 

             

Unvergleichliche Leistung

Der Mass Combi Ultra 24/3500-100 kann kontinuierlich 3500 W Wechselrichterstrom bei 40 °C sowie 200% Spitzenstrom bereitstellen. Er ist mit dem leistungsstärksten Batterieladegerät seiner Klasse mit unvergleichlichen 100 A bei voller Ladespannung ausgestattet, so dass die Hauptbatterie schnell geladen werden kann. 

           

Separates zweites Batterieladegerät

Alle Mass Combi Ultras haben einen integrierten zweiten Batterielader, das (in den meisten Fällen) sowohl 12 V als auch 24 V Batterien laden kann, eine praktische Funktion, die die Installation vereinfacht und die Kosten für den Endverbraucher reduziert. 

             

Optimale Batterienutzung 

Auf der Grundlage der jahrelangen Mastervolt-Erfahrung bietet der Mass Combi Ultra zahlreiche Merkmale, mit denen sowohl die Leistung als auch die Lebenserwartung Ihrer Batterien maximiert werden. Hierzu zählen ebenfalls die reine, störungsfreie DC-Spannung, mit der eine unnötige Erhitzung der Batterien verhindert wird, ebenso wie ein geringer ‘Nulllast’-Strom, der garantiert, dass jede Ah optimal genutzt wird. 

            

Komfort wie zu Hause

Der Mass Combi Ultra hat zwei separate AC-Ausgänge. Einer der beiden Ausgänge steht dauerhaft unter Strom, damit wichtige Lasten wie Kühlschränke und Audio-Systeme kontinuierlich versorgt werden. Der andere Ausgang steht für nicht präferenzielle Lasten, wie Boiler, zur Verfügung, die automatisch bei jeder gewünschten Einstellung ausgeschaltet werden können, und zwar immer zugunsten der wichtigen Lasten.

            

Einfache Installation

Die sorgfältig entwickelten Anschlüsse wurden für Elektro-Installateure optimiert. Installation und Anschluss sind jetzt dank der logischen Anordnung, solider Anschlussklemmen und der nicht mehr erforderlichen Kabelverschraubungen schnell und einfach.

Allgemeine Spezifikationen
Display/Anzeige LED-Display
Abmessungen, HxBxT 472 x 318 x 178 mm
18,6 x 12,5 x 7,0 inch
Gewicht 15,3 kg
33,7 lb
Kühlung wartungsfreie Variolüfter
Zertifizierungen CE, ABYC
 
Technische Spezifikationen
Ladekennlinie IUoU, autom. 3-stufen+ für AGM-/Gel-/Lithium-Ionen/Blei-/Traktions-/Spiral-/NiCad-Batterien
Erdung einstellbar
Temperaturbereich (Umgebungstemp.) -25 °C bis 60 °C, Absenkung > 40 °C
-13 bis 140 °F
Schutzgrad IP23 (vertikale Montage)
Schutzvorrichtungen Übertemperatur, AC Überlast, AC Kurzschluss, DC Kurzschluss, hohe/niedrige Batteriespannung
MasterBus-Kompatibilität ja
 
Spezifikationen Sinus-Wechselrichter
Nennspannung Batterie 12 V (10-16 V)
Ausgangsspannung (± 2%) 230 V (± 2%), einstellbar 180-260 V
Ausgangswellenform reine Sinuswelle, Klirrfaktor < 1% unter Standardbedingungen
Kont. Leistung bei 40 °C, cos phi 1 3000 W
Spitzenbelastbarkeit 6000 W - 26 A
Parallelschaltung ja, bis zu 10 standardmäßig
3-Phasen-Konfiguration ja
Max. Wirkungsgrad ≥ 90 %
Max. zulässige Restwelligkeit bei DC (Batterie) 10% RMS bei Volllast
Stromverbrauch bei Nulllast (ON/Wechselrichter OFF/OFF) 16 W / 4 W / 0 W
 
Spezifikationen Batterielader
Eingangs-Nennspannung 180–275 V
Lademethode zweiter Lader IUoU, automatische 3-Stufen+ oder konstante Spannung
Ausgangsspannung zweiter Lader 12 V
Ausgangsstrom zweiter Lader 10 A
Temperatursensor Batterie ja, enthalten
Max. Ladestrom bei 40 °C 150 A bei 14,25V
 
Spezifikationen Umschaltsystem
AC-Eingang 1 50
AC-Eingang 2 30
AC-Ausgang 1 67 A
AC-Ausgang 2 50
Umschaltzeit nahtlos (USP, < 1 ms)
Bereich Umschaltspannung (einstellbar) 184-275 V
Bereich Umschaltfrequenz (einstellbar) 35–65 Hz
 
Spezifikationen Eingang Solarseite (DC)
MPP Tracker vol vermogen bei 25-50 V
Eingangsspannungsbereich 25-50 V
Max. PV-Leistung 500 Wp
Max. Eingangsstrom 19 A
Max. Ladestrom 30 A bei 14,25V
 

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Hersteller Mastervolt
Anwendungsbereich Nein
Spannung 12 Volt
Inverterleistung 2000-4999 VA
Ladestrom Ladestrom über 40A