Fischer Panda 5000i neo

Dieser Marinegenerator verfügt über alle Eigenschaften, die man sich für den Einbau ins Boot wünscht: Die variable Drehzahltechnologie macht in leise und robust, die Einbaumaße sind erfreulich gering und es handelt sich um ein ausgesprochen zuverlässiges Aggregat, - natürlich mit Zweikreiskühlung.


Nähere Informationen finden Sie unter „Beschreibung“


LIEFERZEIT: 4 Wochen


Achtung: Dieses Gerät wird nach Auftragseingang für Sie angefertigt. Das Rückgaberecht ist ausgeschlossen.

Verfügbarkeit: Auf Lager

6.507,40 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Details

Die variable Drehzahltechnologie zieht vollen Nutzen aus seinem modernen Dieselmotor, der entworfen wurde, um in niedrigeren Drehzahlen zu laufen und gegenwärtige Emissionsstandards zu erfüllen. Die Motorgeschwindigkeit wird entsprechend der elektrischen Last reguliert und angepasst, so dass er sehr ökonomisch betrieben werden kann. Zurzeit operieren die meisten Generatoren auf dem Markt mit einer festgelegten Drehzahl von 1500 oder 3000 U/min für 50 Hz, alternativ mit 1800 oder 3600 U/min für 60Hz. Auch wenn er mit niedriger Last betrieben wird, ist es erforderlich mit höheren Drehzahlen zu operieren Dies war immer ein großes Anliegen hinsichtlich der Lebensdauer des Motors, des Abriebs der Zylinder und des hohen Ölverbrauchs.

Hohe Motordrehzahlen bedeuten auch immer höhere Abgasemissionen. Aus diesem Grund haben die Motorenhersteller begonnen die Motordrehzahl einiger Motoren zu reduzieren, um den neuen Emissionsstandards zu entsprechen. Der Panda iSeries Generator ist mit einem Dieselmotor konstruiert, der die gegenwärtigen Emissionsstandards erfüllt. 

Die innovativen neuen Fischer Panda iSeries Generatoren verwenden eine variable Drehzahltechnologie, die es erlaubt die Geschwindigkeit (Drehzahl) des Motors entsprechend der elektrischen Last, die angeschlossen ist, zu regulieren und anzupassen. Die hohe Startleistungsfähigkeit für induktive Last macht diesen Generator ideal zum Anschalten einer Klimaanlage oder auch zum Betrieb eines Tauchkompressors. Die saubere Sinuskurve mit seiner präzisen Spannungs- und Frequenzregulierung versichert eine stabile und effiziente Stromversorgung für empfindliche elektronische Geräte. 

Für diese Generatortechnologie ist auch ein neues Fernbedienpanel und ein Motorregler von Fischer Panda entworfen worden. Das Fernbedienpanel erlaubt den Generator von der Kabine aus zu steuern und im Display werden der aktuelle Status und die technischen Daten angezeigt. Das Paneel wurde sehr kompakt konstruiert, so dass es auch in kleine Armaturenbretter installiert werden kann. Das niedrige Gewicht und die kompakte Größe erlaubt, dass der Generator in sehr enge Räume angebracht wird.

Technische Daten

Typ Bezeichnug.: Panda 5000i.Neo PMS
Generator Art Panda i-Serie (50 Hz)
  • Digitales Display
  • Umweltfreundlich - weniger Verbrauch
  • Variable Drehzahl - verbrauchsabhängig
  • Einfache Installation - geringe Kosten
  • Extrem kompakt und leicht - kleiner Einbauraum
  • Exzellente Startfähigkeit - ideal für Kompressoren oder Klimaanlagen
  • Hoher Wirkungsgrad - maximale Energie
  • Reiner Sinus - ideal für empfindliche Elektronik
Generator-Version 5000i.Neo
    Generator Ausführung PMS
    • Geeignet für die Innenraum-Installation
    • Keine nennenswerte Erwärmung des Einbauraumes
    • Fernbedienpanel mit Kabel
    • Zweikreiskühlung
    Artikelnummer.: 0000227
    zusätzliche Features
    • Wasserkühlung für Motor
    Anwendungsbereich Marine Generator (M)
    Frequenz [Hz] 50
    Generatorhersteller Fischer Panda GmbH
    Wicklung Isolierklasse H
    Nenndrehzahl [UpM] 2500-3250 UpM
    Spannungsregelung iControl2
    Leistungsfaktor Cos Phi 0.80

    Elektrische Wicklung

    1-Phasige Ausführung mit Inverter-Technologie

    Motor Drehzahl [UpM] 2500 - 3250
    Nennspannung in Volt 230
    Nennleistung in kW)1) 0-4.00
    Nennleistung in kVA1)2) 0-5.0
    Dauerleistung in kW1) 0-3.6
    Dauerleistung in kVA1) 0-4.5
    Anzahl Phasen 1
    Max. Rated Inrush Current in Ampere
    Frequenz [Hz] 50

    1) cosPhi 0,8 bis 40°C Umgebungstemperatur, ansonsten cosPhi 1 bis 50°C.

    Alle Leistungsangaben gelten für einen Generatorbetrieb bei 100m über NN und 20°C. Leistungsminderungen können sich durch den Betrieb in größerer Höhe ergeben.

    Motor

    Antriebsmotor Fabrikat Fischer Panda GmbH (FP)
    Motortyp FPE320
    Anzahl Zylinder 1
    Hubraum des Motors [ccm] 309
    Startsystem 12V