VCC Li Serie (Lithium Batterien)

VCC Li Serie (Lithium Batterien)

Gerade hinsichtlich der Ladung von Lithium Batterien herrschen allgemein große Unklarheiten. Lithiumbatterien werden mit einer konstanten Ladespannung und konstantem Ladestrom geladen. Sind sie aufgeladen, wird die Spannung auf einen bestimmten Erhaltungswert abgesenkt. Welche Spannungen verwendet werden,, hängt vom Batteriehersteller ab. (siehe Herstellerdatenblatt). Standard Lichtmaschinen samt Regler liegen in der Regel hinsichtlich Spannung unterhalb des geforderten Wertes. Selbst wenn die Konstantspannungsladung per Zufall den geforderten Wert erreichen würde, die dringend einzuhaltende Erhaltungsladungsspannung (meistens ca. 0,7 Volt niedriger) kann die Lichtmaschine nicht automatisch bereitstellen. Ladestromverteiler und ähnliches vergrößern das Problem noch zusätzlich (Stichwort Spannungsabfall) Votronic begegnet dieser Thematik mit speziell und ausschließlich für Lithiumeisenphosphat-Batterien designten Ladewandlern. Hier kann aus mehreren Presets das passende für Ihre Batterie ausgewählt werden.

Noch ein Wort zum Hersteller Votronic. Dieser entwickelt und produziert seine Artikel nach hohen Standards in Lauterbach / Hessen. Gerade bei Feuerwehr, Wasserwacht, THW, Rettungsdiensten und ähnlich anspruchsvollen Anwendern sind die Produkte aus dem Hause Votronic überdurchschnittlich oft vertreten.

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite